Dr. med. Elisabeth Belle

 

 

Lebenslauf

 

19995

Abitur

 

ab 1995
Studium der Humanmedizin  an der Université Louis Pasteur in Straßburg, später in Jena und Ulm.

2001-2002 Praktisches Jahr in der Gynäkologie und Gebursthilfe und in der Kardiologie am Universitätsklinikum Mannheim, in der Chirurgie am Hôspital Saint-Louis in Paris und in der Hämatologie im St. James` Hospital in Dublin.

 

2002
Drittes Staatsexamen in Mannheim

 

2002-2005
Ärztin im Praktikum und Assistenzärztin in der Klinik St. Elisabeth in Heidelberg.
 
2005-2008

Assistenzärztin in der Gynäkologie und Geburtshilfe am Klinikum Mannheim.

2008 Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

2008-2010 Assisten-und Fachärztin in der St. Hedwigsklinik in Mannheim und Abschluss der Promotion über die "Evaluation von dendritischen Zellmakern bei Neugeborenen und Kindern mit hämophagozytischer Lymphohistiozytose"